Informationsabend „Maison Relais Born“

Das bestehende Centre Polyvalent in Born wird energetisch saniert und gleichzeitig mit Räumen für die Maison Relais erweitert. Mit der Entscheidung,  diese beiden Baumaßnahmen miteinander zu verbinden können nicht nur langfristig Kosten eingespart werden, das Projekt leistet auch einen Beitrag im ressourcenschonenden und nachhaltigen Bauen. Das Projekt folgt einem energetischen Gesamtkonzept: Neben Einsparungen im Energieverbrauch wird ein besonderes Augenmerk auf die Reduzierung der Energie bei der Herstellung der Baumaterialien sowie auf die Wiederverwendung von vorhandenen Bauteilen gelegt. Das Projekt wird allen Interessierten am Montag, den 16 Mai 2011, um 20h00 im Centre Polyvalent in Born vorgestellt.